Armin Medosch | Lernen in der Netzwerkgesellschaft

Zum „Lernen in der Netzwerkgesellschaft“ ist von Armin Medosch eine Publikation erschienen, die einen allgemeinen Überblick über die Grundlagen der Wissensgesellschaft, aktuelle Entwicklungen und Trends sowie die grundsätzlichen Positionen der EU und der OECD zu Lerntheorien und IKT in der Bildung gibt.

Mir ging es darum, neue Ideen einzubringen, wie z.B. „Lernen im Open Lab“ womit ich einen spezifischenZugang zum Thema Lernen und Open Source meine. Darueber hinaus bietet die Publikation wie ich hoffe noch einige andere nuetzliche und spannende Kapitel.
A.Medosch, Mailingliste rohrpost, 14.11.11

Die Publikation steht als pdf zum kostenlosen Download bereit.

Advertisements

Über Dr. Jutta Franzen (jf)

Wiss. Mitarbeiterin KMGNE (www.kmgne.de), Redaktion Blog Bildungslandschaften
Dieser Beitrag wurde unter Lernkultur 2.0 abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s